Theadok is currently in beta development. Be aware, that some functions, the layout of the website and some of the data needs further adaption. If you find erroneous data or if you have some suggestions for useful functions, please contact us: theadok.tfm@univie.ac.at

Slabbert, Wicus

Identifier: https://theadok.at/person/86735 (Last change: 22.12.2017 - 18:20)
Person

Beteiligt in der Besetzung folgender Inszenierungen

Die Inszenierungen sind absteigend sortiert nach dem jeweils ersten Aufführungsdatum. Wenn mehrere Aufführungen zu einer Inszenierung verzeichnet sind, so wird in dieser Übersicht nur die erste Aufführung angegeben. In der Detailansicht der Inszenierung sind alle verzeichneten Aufführungen einsehbar.

Displaying 1 - 14 of 14
Inszenierungstitel Rolle
1 Die Zauberflöte performs

Sprecher

Aufführung
premiered
event
98/99
2 Die Sache Makropulos performs

Jaroslav Prus

Aufführung
premiered
event
93/94
3 Wagners "Ring" an einem Abend performs

Alberich

Aufführung
premiered
event
92/93
4 Nabucco performs

Nabucco, König von Babylon

Aufführung
premiered
event
91/92
5 Lady Macbeth von Mzensk performs

Boris Timofejewitsch Ismailow, Kaufmann

Aufführung
premiered
event
91/92
6 Eine florentinische Tragödie performs

Simone, ein Kaufmann

Aufführung
premiered
event
90/91
Aufführungsdauer
165 1P
7 Geburtstag der Infantin performs

Don Estoban, Haushofmeister

Aufführung
premiered
event
90/91
Aufführungsdauer
165 1P
8 Hoffmanns Erzählungen performs

Mirakel

Aufführung
premiered
event
86/87
9 Hoffmanns Erzählungen performs

Lindorf

Aufführung
premiered
event
86/87
10 Hoffmanns Erzählungen performs

Coppelius

Aufführung
premiered
event
86/87
11 Hoffmanns Erzählungen performs

Dapertutto

Aufführung
premiered
event
86/87
12 Der Mantel performs

Michele

Aufführung
premiered
event
86/87
Aufführungsdauer
150 1P
13 Hänsel und Gretel performs

Vater von Hänsel und Gretel

Aufführung
premiered
event
85/86
14 Kleider machen Leute performs

Melchior Böhni, Prokurist bei Quandt & Sohn

Aufführung
premiered
event
84/85
Aufführungsdauer
135 1P